News






Das Jahresprogramm 2018 der Feldschützen Guttannen.



Jahresmeisterschaftschäneli

 Statuten ab 2016



Heute Aktuell

Grimselschiessen 2018

Bereits ist das Grimselschiessen 2018 Geschichte. Die Schützen Buchholterberg konnten ihren Vorjahressieg wiederholen. Unsere zwei Gruppen konnten sich auf den sehrguten Rängen 2. und 4. klassieren. BRAVO!!!
Die Einzelrangliste führt mit 49pkt der Jungschütze Baechler Noé aus Liebisdorf an. Herzliche Gratulation
Mit Spycher Peter Buchholterberg und von Bergen Dres Innertkirchen(Guttannen;-)) wird das Podest kompletiert.
Christian von Bergen gewinnt mit 47pkt einen weiteren Einzelkranz. BRAVO

Einzelrangliste, Gruppenrangliste

Haslimeisterschaft 

Die Haslimeisterschaft fand dieses Jahr am Hasliberg statt. Mit Gold und zweimal Silber konnten die Feldschützen eine sehr erfolgreiche Bilanz ziehen. Kurz Moor konnte sich mit 282pkt gegen Christian Roth mit 280pkt und Markus Wiedemeier 277pkt durchsetzen. Im Feld B konnte Markus Egger mit 140pkt das höchste Resultat erzielen. Dicht gefolgt von Patrick Schläppi 139pkt und Martin Wenger 137pkt. Bei den Junioren gewann bereits zum dritten Mal in folge Kilian Linder mit 131pkt.



Zvierischiessen

Am Zvierischiessen konnte sich Urs von Bergen mit starken 147pkt durchsetzen.
Er konnte Christian Roth 145pkt, Kurt Moor und Markus Wiedemeier 144pkt klar distanzieren.

zur Rangliste

Feldschiessen

Fellerpreis für Urs von Bergen mit 70pkt. BRAVO!!!
Weitere Fellerpreisgewinner: Mit 71pkt: Wiedemeier Markus, Maurer Dres.
                                                  Mit 70pkt: Wenger Martin, Frutiger Simon und Frutiger Alain.

Wiedemeier Markus gewinnt die IUB Wertung mit hervorragenden 142pkt.
Sina Schläppi gewinnt die IUB Wertung bei den Jungschützen mit zweimal 66pkt.

Ranglisten Feldschiessen IUB


Freundschaftsschiessen

Am Freundschaftsschiessen konnte sich Werner Schläppi mit 71 punktgleich gegen Markus Wiedemeier durchsetzen. Hans-Kaspar Schläppi und Christian von Bergen folgen mit 70pkt.


Landesteilrunde

Ende Mai fand die Landesteilrunde in Thun statt. Die Gruppe Spreitloui führte nach der ersten Runde mit 949pkt. Leider konnten wir dieses Resultat in der zweiten Runde nicht bestätigen und mussten uns mit Rang 9. begnügen. Dies reicht aber für die Hauptrunden die nach dem Feldschiessen starten.

Am Einzelwettschiessen hatten einige mit dem Föhn zu kämpfen.
Im Feld A konnte unsere Gruppe deshalb beachtliche 942pkt erzielen. Kurt Moor konnte sich mit 193pkt das höchste Tagesresultat notieren lassen.
Im Feld E konnte mit 650pkt kein Topresultat erzielt werden. Das höchste Einzelresultat konnte sich Simon Fuhrer mit 140pkt notieren lassen. Das Gruppen-Topresultat gelang Schattenhalb 1 mit 667pkt.

Rangliste

Amtscup Felder D und E
Unterbach und Schattenhalb konnten sich am Amtscup in Innertkirchen durchsetzen. Guttannen 1 musste sich im Final mit dem dritten Rang im Feld E begnügen. Guttannen 2 musste im Halbfinal den Jungschützen den Vortritt lassen. Diese konnten sich als beste Jungschütze-Gruppe für den Final im Herbst qualifizieren. 

Rangliste


Das Jahresprogramm 2018 ist nun Online. Bitte meldet euch für einen Helfereinsatz beim Presi.

Die Versammlung hat beschlossen Wochenende 29./30. September an das Oberaargauer Landesteilschiessen zu gehen. Die Anmeldekarte findest du hier => Bitte dem Presi abgeben. 

 




Kategorien ab 2017:

Feld A: Sportwaffen
Feld D: Stgw 57/03
Feld E: Karabiner, Stgw 90/ Stgw 57/02
Feld JS: Stgw 90